AKTUELLES

BLOG

KOOPERATIONSPARTNER Bundesverband Mediation e.V. DIE GÜTESIEGEL

KOOPERATIONSPARTNER
Bundesverband Mediation e.V.

DIE GÜTESIEGEL "Mediator BM® / Mediatorin BM®" für Mediator*innen unseres Kooperationspartners Bundesverband Mediation e.V.

Mediator*innen, die der Bundesverband Mediation e.V. mit dem Gütesiegel für angewandte Konfliktbeilegungskompetenz ausgezeichnet hat, dürfen sich lizenziert als Mediator BM® / Mediatorin BM® bezeichnen.

Etwa 800 (Berufsmitglieder) der ungefähr 2.700 Mitglieder des Verbandes verfügen über das Qualitätssiegel.

Zu den Anerkennungsvoraussetzungen gehören, die in den BM-Standards niedergeschrieben sind, gehören

- Die Mediator*innen haben eine mindestens 200 Stunden umfassende Ausbildung zum Mediator / zur Mediatorin bei einem vom Verband anerkannten Mediations-Ausbilder erfolgreich abgeschlossen. Die Ausbildung setzt sich zusammen aus Präsenzseminaren, Superversionen, Peer-Group-Arbeit und vieles mehr.
- Sie haben mindestens fünf reale Mediationen mit nachfolgender Supervision durchgeführt
- Sie arbeiten ehrenamtlich in einem Mediatoren-Netzwerk mit
- Die Berufsausübung sollte versichert sein gegen Vermögensschäden
- Sie verpflichten sich, bei der Ausübung der Tätigkeit nach den ethischen Grundsätzen des BM zu handeln, die u.a. ein positives Menschenbild, Allparteilichkeit, Fairness und die Schaffung eines geschützten Rahmens beinhaltet.

Da die Lizenz auf 5 Jahre befristet ist, müssen die Mediator*innen fortlaufend weitere Mediationsfälle, Supervisionen und Fort- und Weiterbildungen gegenüber dem Verband nachweisen.

Als "dieMediatoren", Kooperationspartner des Bundesverbandes Mediation e.V., ermitteln wir für Deinen Fall ausschließlich Berufsmitglieder (lizenziert mit dem Gütesiegel Mediator BM® / Mediatorin BM®), da wir uns sicher sind, dass Professionalität nur durch stetige Praxis entsteht.

Weitere Informationen, insbesondere zu den BM-Standards, findest Du auf www.bmev.de