DIE ZUSAMMENARBEIT
LÄUFT NICHT MEHR RUND

INNERHALB DER ORGANISATION ODER ZWISCHEN UNTERNEHMEN

 

KONFLIKTE & KRISEN INNERHALB UND ZWISCHEN ORGANISATIONEN


    

 REIBUNGSVERLUSTE DURCH KONFLIKTE 





DAS SYSTEM
ORGANISATION

KONFLIKTE KOSTEN ARBEITSZEIT UND GELD

Reibungsverluste in Form von Konflikten sind ganz natürlich, aber diese sind nicht nur anstrengend, sondern kosten Arbeitszeit und Geld.

Im System "Organisation" bleiben Störungen durch einzelne Konflikte oder Konfliktherde nicht folgenlos, sondern haben laut einer Studie von KPMG eine Wechselwirkung auf das Gesamtsystem.  

KOSTEN BERECHNEN

Wie hoch ist Ihr Reibungsverlust?
Wann müssen Sie einschreiten?

Die Kosten lassen sich nur abschätzen:

www.konfliktkostenrechner.de
Berechnung der Konfliktkosten in Unternehmen

www.der-prozesskostenrechner.de
Ungefähre Berechnung der Kosten eines Gerichtsverfahrens


CIRCLE OF CONFLICT
DREI DIMENSIONEN BETROFFEN

PERSONEN - TEAM - ORGANISATION
UNTERNEHMEN - BETRIEBE - BEHÖRDEN

KONFLIKTE INNERHALB VON ORGANISATIONEN



SYMPTOME


WIE KONFLIKTE SICH ÄUẞERN
  • Spüren Sie starke Reibungen im Team, zwischen Gesellschaftern, Führungskräften etc.?
  • Fühlen Sie eine nicht definierte Unruhe in der Organisation?
  • Führen Sie zeitraubende Auseinandersetzungen?
  • Der Konflikteskalationsmotor ist bis heute nicht identifizierbar?

Dann besteht Handlungsbedarf!


URSACHEN


WO KONFLIKTE AUFTRETEN

Ursächlich könnten ungeklärte Konflikte sein, die entstanden sind

  • zwischen Mitarbeiter*innen
  • zwischen Gesellschafter*innen, Inhaber*innen & Führungskräfte
  • zwischen Geschäftspartner*innen & Lieferanten

oder im Zusammenhang mit dem

  • Beschwerde-Management (Kund*innen)
  • Betrieblichen-Eingliederungs-Management (sog. BEM)
  • Betrieblichen-Gesundheits-Management (sog. BGM)


LÖSUNGSANSATZ BEI
EINZELNEN KONFLIKTEN


DAS PASSENDE SETTING FINDEN

Ist eine gesamte Gruppe vom Konflikt betroffen?

  • Konflikt-Moderation
  • Mediation mit Teams und Gruppen
  • Klärungshilfe

Benötigt eine einzelne Person eine Unterstützung?

  • Konflikt-Coaching
  • Schulung

Handelt es sich um einen bilateralen Konflikt?

  • Klärungsgespräch
  • Mediation
EXPERT*INNEN ERMITTELN

Wir ermitteln für Sie qualifzierte Profi-Mediator*innen mit Feldkompetenz, die agieren als:

Moderator*in - Coach*in - Vermittler*in - Klärungshelfer*in - Trainer*in - Dozent*in - u.v.m.


 

LÖSUNGSVORSCHLAG
BEI KOMPLEXEN STRUKTUREN


UNABHÄNGIGES UND NEUTRALES KONFLIKTLÖSUNGSGUTACHTEN

Wir erstellen Ihnen eine ausführliche und schriftliche Konfliktanalyse und geben Ihnen Empfehlungen für ein erfolgreiches Konflikt- und Krisenmanagement.

  • Krisenherde erkennen
  • Maßnahmen verstehen
  • Erfolgreich Konfliktmotoren beseitigen

Sprechen Sie uns, damit wir Ihnen einen Vorschlag für ein Konfliktlösungskonzept unterbreiten, dass aus verschiedenen Regulierungsinstrumenten besteht.

EXPERT*INNEN-TEAM ERMITTELN

Im Anschluss können wir Ihnen bei Bedarf ein kompetentes Expert*innen-Team zur Durchührung zusammenstellen.



REIBUNGSVERLUSTE STEUERN


 

KONFLIKTMANGEMENT-
SYSTEM



WAS IST
EIN KMS?

EIN SYSTEM, WAS KONFLIKTE MANAGED

Unternehmen zu managen, bedeutet auch, Konflikte zu managen, um schädliche Reibungskosten, zu minimieren.

Konfliktmanagement selbst ist eigentlich ein nur ein Oberbegriff für einen systematischen Umgang mit Konflikten in Unternehmen und Organisation.

Maßnahmen sind:

  • Identifikation der Konfliktquellen durch Konfliktanalyse sowie
  • Entwicklung von Handlingsoptionen

Dabei ist das übergeordnete Ziel, auf Konflikte nicht mehr situativ oder spontan reagieren zu müssen, sondern Konflikte frühzeitig erkennen zu können und dem jeweils geeigneten Regulierungsinstrument zuführen zu können.


INTERNE
KONFLIKTANLAUFSTELLE

BETRIEBSINTERNE ABTEILUNG

Instrument für die Durchführung des Konfliktmanagement-Systems ist die Einrichtung einer internen oder externen Konfliktanlaufstelle, die diese Aufgabe übernimmt.

Aufgabe dieser Stelle ist daher die Auswahl des passenden Regulierungsinstrumentes:

Konfliktprävention durch Trainings und Schulungen für Mitarbeiter*innen und Führungskräfte zu erreichen
▷ Bei aufkommenden Konflikten sofort klärende Maßnahmen einzuleiten, wie Moderation und/oder Coaching
Offene Konflikte beizulegen durch Mediation oder Klärungshilfe.


EXTERNE
KONFLIKTANLAUFSTELLE

DIE MEDIATOREN

Wenn Sie den Aufbau eines internen Konfliktmanagementsystems nicht in Betracht ziehen, sorgen dieMediatoren für das notwendige (externe) Konfliktmanagement.

Wir sind Ihre externe Konfliktanlaufstelle für Sie und Ihre Mitarbeiter*innen.
Wir bieten:

  • Wahrung der Vertraulichkeit für jeden Konfliktbetroffenen
  • Exklusive Konflikt-Hotline bei "dieMediatoren" für Ihre Mitarbeiter*innen
  • Eigene Weboberfläche
  • Flexible Verfahrensgestaltung
  • Unterschiedliche Kommunikationswege von Präsenz über Telefon bis Online-Konferenzen
dieMediatoren - Externer Konfliktmanagementbeauftragter für Organisationen



WARUM WIR FÜR UNTERNEHMEN
DIE ERSTE ANLAUFSTELLE SIND!

WAS UNS AUSMACHT
  • Wir sind bundesweit tätig - eine Rufnummer für alle Konflikte
  • Wir erstellen Konfliktlösungsgutachten - Unabhängige, eigenständige und neutrale Einschätzung
  • Wir kennen spezialisierte und berufserfahrene Expert*innen

JETZT
INFORMIEREN

SO ERREICHEN SIE UNS

Ihr unverbindliches Informationsgespräch unter

0228 / 2997 2555

Mo - Fr 9:30-13:00 und 14:15-17:00 Uhr.
Erweiterte Sprechzeiten (9:00-19:00 Uhr) nach Vereinbarung